Zusatzversicherung

zusaztversicherung-geld-sparenSichern Sie Ihre Gesundheit ab und sparen Sie dabei!

Im deutschen Gesundheitssystem wurde in den letzen Jahren viel gekürzt. Leistungen, die die Krankenkassen früher übernahmen, müssen teilweise selbst bezahlt werden. Sichern Sie sich ab! Schließen Sie eine Zusatzversicherung ab! Dank monatlich kleiner Beiträge sind Sie vor großen Kostenposten geschützt.

Informieren Sie sich hier ausführlich über Themen wie Krankenzusatzversicherung (sowohl fürs Krankenhaus als auch ambulant), Brillenversicherung, Krankentagegeldversicherung oder Zahnzusatzversicherung!

Die Arten von Zusatzversicherungen im Überblick

Krankenzusatzversicherung

Wenn Sie gesetzlich versichert sind, müssen Sie jede Zusatzleistung selbst zahlen. Die gesetzliche Krankenkasse zahlt ihren Mitgliedern nur die Regelleistungen. Einzelzimmer, Chefarztbehandlungen oder Sehhilfen, wie sie Privatpatienten beanspruchen können, erhalten Sie nur, wenn Sie eine private Krankenzusatzversicherung abschließen. …

Zusatzversicherung fürs Krankenhaus

Wenn Sie sich im Krankenhaus wie ein Privatpatient fühlen möchten, obwohl Sie Kassenpatient sind, kommen Sie nicht vorbei an einer privaten Krankenhauszusatzversicherung. …

Ambulante Zusatzversicherung

Eine ambulante Zusatzversicherung verleiht Ihnen beim Arzt den Status eines Privatpatienten. Wenn Sie Kassenpatient sind, erhalten Sie nicht die gleichen Leistungen wie mit einer privaten Krankenversicherung. Denn die gesetzliche Krankenkasse zahlt nur den Regelsatz für Arztleistungen. …

Brillenversicherung

Sie kennen das: Sie tragen eine Brille und sind angewiesen auf Ihre Sehhilfe. Wenn sich Ihre Sehstärke ändert oder Ihre Brille kaputt geht, brauchen Sie umgehend eine neue Brille. Besonders ärgerlich und teuer wird es, wenn Ihre Brille kurz nach dem Kauf verloren geht oder gestohlen wird. …

Krankentagegeldversicherung

Eine Krankentagegeldversicherung soll Sie davor bewahren, dass Sie im Krankheitsfall Einkommenseinbuße haben. Besonders Freiberufler und Selbständige sollten eine Krankentagegeldversicherung abschließen. Anders als Angestellte, erhalten Freiberufler und Selbständige kein Einkommen, wenn sie krank sind und nicht arbeiten können. …

Zahnzusatzversicherung

Wenn Sie gesetzlich versichert sind, erstattet Ihnen die gesetzliche Krankenkasse 387 Euro der Kosten einer Zahnbehandlung. Die übrigen Kosten tragen Sie selbst, wenn Sie keine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen haben. Auch wenn Sie regelmäßig zum Zahnarzt gehen und Ihr Bonusheft pflegen, wird Ihnen als gesetzlich versicherter Patient nicht der volle Betrag erstattet. …

 

Bildquelle: Thomas Klauer / pixelio.de